Schnappfinger – Ursachen und Gegenmittel

Der auch als schnellender Finger bekannte Schnappfinger bezeichnet eine besondere Form der Sehnenscheidenentzündung (Tendovaginitis stenosans), welche die Beugesehnen eines Fingers betrifft. Durch die Erkrankung kommt es zu enormen Beuge- und Streckschwierigkeiten am entzündeten Finger, der sich bei entsprechenden Bewegungen nur mit gezieltem Kraftaufwand wieder in seine Normalposition zurückversetzen lässt. Im Zuge der Beugebewegung schnappt der…

 

Otolithen – wenn Ihnen plötzlich Lagerschwindel droht

Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel (BPLS) ist eine sehr häufige Form von Schwindel, die in der Regel durch Ohrensteine (Otolithen bzw. Otokonien) ausgelöst wird. Dabei ist es aber falsch zu denken, es handle sich bei Otolithen um unerwünschte Fremdkörper im Ohr. Ganz im Gegenteil, sind diese kleinen Kalzitkörnchen für unsere Wahrnehmung unglaublich wichtig. Ein Lagerungsschwindel deutet…

 

Mundsoor – Ursachen, Symptome, Therapie

Als Mundpilz oder Mundsoor (orale Candidose) bezeichnet man eine Pilzinfektion, die sich durch einen weißlichen bis gelben Belag auf der Zungen- und Rachenschleimhaut sowie starke Schleimhautrötungen auszeichnet. Über alle Zeitalter hinweg war Mundsoor immer wieder als klassische Volkskrankheit verbreitet, wobei vor allem Säuglinge, Kranke und ältere Personen verhältnismäßig oft von der oralen Candidose betroffen sind.…

 

Kreuzbeinschmerzen – Ursachen und Gegenmittel

Wenn das Gesäß unablässig schmerzt, rühren die Schmerzen häufig vom Kreuzbein selbst oder dem angrenzenden Iliosakralgelenk her. Daneben gibt es aber noch eine Vielzahl anderer Gründe für die Schmerzsymptome im Gesäßbereich. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles zu Ursachen und Behandlung der Beschwerden. Wie entsteht Kreuzbeinschmerz? Das Kreuzbein (Os sacrum) befindet sich zwischen dem Steißbein…

 

Kaliummangel – Ursachen, Symptome und Therapie

Der Kaliummangel (Hypokaliämie) gehört zu jenen Erkrankungen, die überwiegend durch falsche Ernährung entstehen. Er zeichnet sich durch eine sehr geringe Kaliumkonzentration im Blut aus und kann zu ernsten Gesundheitsproblemen führen, wenn er nicht behoben wird. Dieser Beitrag gibt Ihnen Aufschluss darüber, welche Ursachen im Detail für eine Hypokaliämie in Frage kommen, welche Symptome auf einen…

 

Geplatzte Ader im Auge – Ursachen und Gegenmittel

Bei blutunterlaufenen Augen oder einem knallroten Fleck am Augapfel ist die Ursache häufig eine geplatzte Ader. Meist stellt ein geplatztes Äderchen ein harmloses kosmetisches Problem dar, das nach Überanstrengung am Auge entsteht. Es können jedoch auch schwere Gewalttraumata oder ernst zu nehmende Erkrankungen für das Symptom verantwortlich sein. Diese erfordern unbedingt eine umgehende Behandlung. In…

 

Schleim im Stuhl – Ursachen und Gegenmaßnahmen

Stuhlveränderungen sind für viele Betroffene ein Alarmzeichen. Schwebt hier doch immer die Angst vor einer ernsthaften Erkrankung – wie beispielsweise Darmkrebs – über allen, die plötzlich eine andere Stuhlfarbe oder Konsistenz wahrnehmen. Glücklicherweise vermeldete das Ärzteblatt im Jahr 2016, dass 10 Jahre nach der Einführung der Vorsorgekoloskopie die Darmkrebsrate in Europa deutlich gesunken sei. Damit…

 

Schwarzer Stuhlgang – Ursachen und Therapien

Farbe und Konsistenz der festen Ausscheidungen bieten täglich einen Anhaltspunkt für den Gesundheitszustand des Verdauungstraktes. Wenn der Stuhl stark von der gewohnten Farbe abweicht, muss das nicht zwingend ein Grund zur Sorge sein. Sich trotzdem über mögliche Ursachen zu informieren schadet nie, da Sie Krankheiten im gegebenen Fall schneller erkennen können. Erfahren Sie in diesem…

 

Herzstolpern – Ursachen und Gegenmittel

Im Normalfall nehmen wir unseren Herzschlag kaum oder gar nicht wahr. Er pulsiert unauffällig unter unserem „Radar“, ohne dabei größere Auffälligkeiten zu zeigen. Gerät der Herzrhythmus jedoch aus dem Takt, so bemerken wir das recht schnell. Sollte es hierbei zu ausbleibenden oder zusätzlichen Herzschlägen kommen, spricht man vom sogenannten Herzstolpern. Tritt das Stolpern nur kurzzeitig…

 

Blutdrucksenkende Lebensmittel – Tabelle und Tipps

Es ist kein Geheimnis, dass eine falsche Ernährung den Blutdruck in die Höhe treibt. Allerdings gibt es auch zahlreiche Lebensmittel, die Bluthochdruck senken können. Sie sind für eine erfolgreiche Therapie, aber auch zur Prävention gegen Hypertonie unerlässlich, da sie Herz und Gefäße stärken und so deren Funktionalität verbessern. Darüber hinaus wird vielen Nahrungsmitteln eine positive…