Revolution in der Darmkrebsvorsorge – diesen Test bezahlen die Krankenkassen bald!

Blut im Stuhl ist ein Schock! Und ein Warnsignal, das auf eine Darmkrebserkrankung hindeutet. Der Tumor macht sich aber schon früher bemerkbar – durch unsichtbare Blutungen. Jetzt soll auch für Kassenpatienten die Früherkennung verbessert werden. Darauf haben sich die Mitglieder des G-BA (Gemeinsamer Bundesausschuss) geeinigt. Guajak-Test (Hämokkulttest) soll abgelöst werden Versicherte der...

Familienversicherung in der Krankenkasse – ein Überblick

Wer sich in einer gesetzlichen Krankenkasse gegen Krankheitskosten absichern muss, blickt mitunter immer wieder verstohlen auf die teilweise besseren Leistungen, die Privatversicherte in Anspruch nehmen können. Allerdings sind die Leistungen der GKV keineswegs so schlecht, wie es immer den Anschein hat. In einigen Bereichen genießen gesetzlich Versicherte sogar einen deutlich besseren Versicherungsschutz...

Kururlaub über die Krankenkasse – wann erfolgt die Kostenübernahme?

Kuren setzen viele Verbraucher zuerst mit Wellness, Müßiggang und Entspannung gleich. Aspekte, die Kuraufenthalte zum Luxus erklären. Allerdings ist die Kur wesentlich mehr – sie verfolgt einen konkreten medizinischen Sinn.  

Tarife mit Selbstbehalt in der Krankenkasse – ein Überblick

Behandlungen beim Arzt, Arznei- und Heilmittel oder der Aufenthalt im Krankenhaus – alles kostet Geld. In der gesetzlichen Krankenversicherung bekommen die meisten Patienten von den Ausgaben für die Leistungen ihres Arztes oder der Apotheke – bis auf die Zuzahlungen – kaum etwas mit.  

Brillen und Kontaktlinsen – was zahlt die Krankenkasse?

Kurz- und Weitsichtigkeit, grauer oder grüner Star und Astigmatismus – die Palette der Erkrankungen, welche das menschliche Auge betreffen, ist lang. Nicht jedes der genannten Krankheitsbilder lässt sich mit einer Brille korrigieren.